Die med-pc Kommanditgesellschaft wurde im Jahre 1996 gegründet.

Das Unternehmen trug bisher während seinem Lauf zum Eintrag und Unterhalt von 2500 Webadressen bei. Unter unseren Referenzen sind Ministerien, Ämter und Aktiengesellschaften zu finden. In vielen Fällen haben wir ausländische Unternehmen unter unseren Partners.
Unsere Firma nimmt den Eintrug und den Unterhalt von .hu und andere ausländische Domainnamen und die Anfertigung von Homepages an.

Wenn Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte einfach an unseren Kollegen, die über perfekte Deutschkenntnisse verfügen.

.hu domain registry regelveränderung

Durch den Beitritt Ungarns zur EU wurde es zeitgemäß, dass die Möglichkeit der Registrierung der Domain Namen im Zusammenhang mit einer Grundfreiheit der Union (freier Verkehr von Waren und Produkten) für die Staatsbürger, Organe und Firmen gesichert wird. Unter dem Bereich .hu konnten bisher Web-Adressen von zweiter Stufe (z.B.: etwas.hu) ausschließlich von ungarischen Personen, Organisationen und Firmen beansprucht werden, oder von denen, die über eine ungarische Niederlassungsgenehmigung verfügten. Nur in einem Fall machte die Regelung eine Ausnahme, wenn der ausländische Anspruchsteller über ein Zentralmarkenregister verfügte, welcher mit der gewünschten Web-Adresse identisch war. Die ?Öffnung des Domain-Raums? ab nächsten Monat wird aber diese Regeln nicht völlig auflösen. Die erwähnten Erleichterungen werden nur für natürliche Personen der Europäischen Union, für Organisationen, die Rechtspersönlichkeit und für die, die keine Rechtspersönlichkeit haben, in Kraft treten. Die Regelung setzt aber auch in der Zukunft voraus, dass die angegebene Kontaktperson zur ungarischsprachigen Kommunikation fähig sein muss, und über eine ungarische Postadresse verfügen muss.